All posts by Thomas Tribelhorn

Evaluation: Job offer University of Bern

Wiss.Mitarbeiter/in im Bereich Lehrveranstaltungsevaluation (70-100%)

Wir suchen bei der Supportstelle für ICT-gestützte Lehre und Forschung (iLUB), eine fachverantwortliche Person für Weiterentwicklung, Kommunikation, Beratung, Prozessmanagement und Support der universitären Lehrveranstaltungsevaluation in Abstimmung mit den Fakultäten und Zusammenarbeit mit der Hochschuldidaktik und Lehrentwicklung.
Der Anstellungsgrad für diese Aufgaben beträgt 70%. Die Anstellung kann ergänzt werden mit der Übernahme der Beratungs- und Supportleistungen unseres Scanprüfungs-Services (bis zusätzliche 30%).

Weitere Informationen hier

Assessment Round on Digitalisation – Please submit

Dear friends, maybe you are not aware of the actual assessment round on digitalisation:

https://www.sbfi.admin.ch/sbfi/en/home/topics/research-and-innovation-in-switzerland/promotion-instruments/national-research-programmes-nrp.html

The State Secretariat for Education, Research and Innovation (SERI) will accept suggestions for National Research Programmes until Sept. 15th

Research and development in learning and teaching with technology in HE should not be technology-driven (only). Suggestions from educational development units are important.

Tagung «Viel gelernt – nichts verstanden?»

Kognitionspsychologische Erkenntnisse für die (Hochschul-)Lehre

Am 30. April 2016 findet eine Tagung zu Lernforschung und Hochschullehre unter diesem Motto an der Uni Bern statt. Im Fokus der Veranstaltung stehen folgende Fragen: Wo steht die Lernforschung aktuell?  Wie können wir die Forschungsergebnisse für optimiertes Lehren und Lernen nutzen? Welche Implikationen folgen daraus und wo gibt es Handlungsbedarf? Forschende des Center for Cognition, Learning and Memory (CCLM, Universität Bern) liefern mit ihren Referaten die Basis für anschliessende Diskussionen und Workshops. Am Ende der Tagung erörtern Prof. em. Walter Perrig (ehem. Ordinarius für Allgemeine Psychologie und Neuropsychologie) und Prof. Bruno Moretti (Vizerektor Lehre) im Dialog die Chancen für die Hochschullehre. Zu dieser Tagung lädt der Bereich Hochschuldidaktik & Lehrentwicklung am ZUW in Kooperation mit dem Dienstleistungszentrum des Center for Cognition, Learning and Memory (CCLM) und dem Vizerektorat Lehre ein. Details und Anmeldung unter: www.cclm.unibe.ch
Flyer zur Tagung